Moviepark, 2018

Einen ausführlichen Bericht zum Moviepark in Bottrop habe ich hier aus dem Jahr 2015 veröffentlicht. Seitdem ist vielen passiert, einiges hat sich zum Positiven verändert, an anderen Stellen wünscht man sich noch Weiterentwicklung. Hier ein Update zum 2015er-Bericht.

Zwischen dem Themenbereich Santa Monica Pier und der Main Street, in einem Teilbereich des früheren Marienhofs und des Filmmuseums findet man seit der 2017er-Saison eine neue Achterbahn zum Thema Star Trek. Die thematische Gestaltung des Geländes, des Wartebereichs und weiterer Elemente wie einer Live-Preshow mit einer Einbindung der wartenden Gäste bekommt hier ein Niveau, wie ich es dem Moviepark nicht zugetraut hätte. Hier kann man ruhig sagen, das auf einem sehr hohen Level gearbeitet wird, der internationale Vergleiche nicht zu scheuen braucht. Was auch für die Fahrt gilt: Der Coaster von Mack fährt sich sehr angenehm und bringt einige ungewöhnliche Elemente mit.

Nicht überall reicht das Budget, um teure Filmlizenzen zu erwerben und die Attraktionen danach zu gestalten. So bleibt der Moviepark der Filmpark mit den wenigsten direkt auf einen Film bezogenen Attraktionen. Doch auf der vom Eingang aus rechten Seite des Parks hat sich etwas getan. Diese Seite gehört dem Nickland, einem großen Bereich mit Kinderattraktionen, bestehend aus kleinen Achterbahnen, Flatrides und einer Fahrschule. Die ehemalige Rafting-Fahrt "Die unendliche Geschichte", zwischendurch lieblos zum "Mystery River" umgestaltet, hat eine dringend nötige Renovierung erhalten und wieder eröffnet. Ihr liegt nun mit der Arthus-Sage ein klassisches Fantasy-Thema zugrunde, aber eben keine vollwertige Filmlizenz. Der Wartebereich wurde komplett renoviert und dem neuen Thema angepasst. Das ist insgesamt sehr stimmig, wobei die an einigen Stellen erkennbare Leichtbauweise hoffentlich länger hält, als der erste Eindruck hergibt. Die Fahrt selbst ist so alt wie der Park und nur behutsam in Dekoelementen verändert - aber weiterhin sehr gut.

Im Oktober ist im Moviepark Halloween-Zeit. Der Park wird mit viel Grusel-Deko umgestaltet und es gibt Extra-Öffnungszeiten am Abend. Dazu kommen einige Attraktionen, die es nur während der Horror-Saison gibt. Meine Zeit reichte aus, um zwei davon zu besuchen: Hostel, im Veranstaltungs- und Tagungsbereich des Parks rechts vom Eingang aufgebaut. Ein Walk-Through zum gleichnamigen Film, bei dem es durch nachgebaute Kulissen mit Szenen aus dem Film geht. Einige Schreckeffekte und viele Live-Erschrecker sorgen für die richtige Stimmung. Circus of Freaks befindet sich neben dem Roxy-Theater und ist irgendwie gut versteckt zwischen Service-Gänge und Park-Hinterhöfe gebaut. Auch hier handelt es sich um ein sog. Horror-Maze, durch das man in Kleingruppen durchgeht. Das Thema ist hier nicht an einen Film angelehnt, es geht um allerlei merkwürdige Gestalten eines Zirkus.

Einen der großen Horror-Lizenzen ist für den Park aber The Walking Dead. Auch dies ist ein Maze mit Live-Erschreckern zu Szenen aus der Serie. Der Unterschied besteht darin, dass dieses Laufgeschäft (ja, in einem Moment sollte man laufen!) ganzjährig besteht und zu bestimmten Zeiten geöffnet wird. Allerdings ist es eine aufpreispflichtige Attraktion, die aber den Zusatzpreis wert war.

Diese Bilderreihe wurde im Oktober 2018 aufgenommen.


 

Movie Park, 2018
 
Detail
Movie Park, 2018
 
Detail
Movie Park, 2018
 
Detail
Movie Park, 2018
 
Detail
Movie Park, 2018
 
Detail
Movie Park, 2018
 
Detail
Movie Park, 2018
 
Detail
Movie Park, 2018
 
Detail
Movie Park, 2018
 
Detail
Movie Park, 2018
 
Detail
Movie Park, 2018
 
Detail
Movie Park, 2018
 
Detail
Movie Park, 2018
 
Detail
Movie Park, 2018
 
Detail
Movie Park, 2018
 
Detail
Movie Park, 2018
 
Detail
Movie Park, 2018
 
Detail
Movie Park, 2018
 
Detail
Movie Park, 2018
 
Detail
Movie Park, 2018
 
Detail
Movie Park, 2018
 
Detail
Movie Park, 2018
 
Detail
Movie Park, 2018
 
Detail
Movie Park, 2018
 
Detail
Movie Park, 2018
 
Detail
Movie Park, 2018
 
Detail
Movie Park, 2018
 
Detail
Movie Park, 2018
 
Detail
Movie Park, 2018
 
Detail
Movie Park, 2018
 
Detail
Movie Park, 2018
 
Detail
Movie Park, 2018
 
Detail
Movie Park, 2018
 
Detail
Movie Park, 2018
 
Detail
Movie Park, 2018
 
Detail
Movie Park, 2018
 
Detail
Movie Park, 2018
 
Detail
Movie Park, 2018
 
Detail
Movie Park, 2018
 
Detail
 
 
Powered by Phoca Gallery